KNOW HOW :Elektrischer Strom

Der Strom - Vorwort

Strom ist im täglichen Leben etwas ganz Selbstverständliches. Man steckt den Stecker eines Gerätes in die Steckdose und in den meisten Fällen funktioniert das Gerät dann auch so, wie es soll.

Elektrischer Strom ist überall

Aus dem täglichen Leben ist der elektrische Strom nicht mehr weg zu denken. So benötigen fast alle modernen Maschinen Strom zum Funktionieren. Ohne Strom funktioniert kein Auto, kein Flugzeug, kein Zug, kein Schiff, keine Zentralheizung, kein elektronisches Gerät, kein Computer, fast kein Küchen- oder anderes Haushaltgerät und auch keine Glühlampe mehr. Wie abhängig wir alle vom Strom sind wird uns meist erst bewusst, wenn derselbe einmal ausfällt.

Jeder lebt mit elektrischem Strom und macht sich nur in den seltensten Fälle Gedanken darüber, woher er kommt, wie er entsteht und wie es wäre, wenn es Strom nicht gäbe. Dass er gefährlich sein kann, wenn damit nicht richtig beziehungsweise nicht verantwortungsbewusst genug umgegangen wird, weiß allerdings fast jeder.

Denkt man allerdings einmal darüber nach, ist die Sache mit dem Strom doch recht mysteriös. Man kann ihn nicht sehen, hören oder riechen, das heißt, die üblichen Sinne helfen nicht weiter, wenn man es mit Strom zu tun hat. Einzig der Tastsinn kann helfen, doch dieser sollte wiederum zumindest bei stärkeren Spannungen besser nicht eingesetzt werden.

Stromrechner
Postleitzahl
Stromverbrauch

Ökostrom

Basis
nachhaltig

Zahlungsweise

Nutzung

Nur Tarife mit Preisgarantie anzeigen

Neukundenbonus berücksichtigen

kWh-Paket-Tarife anzeigen

Mobile Version des Tarifrechners nutzen

Jetzt Gasvergleich durchführen